Gerhart-Hauptmann-Theater

Mitarbeiterinformation

Das GHT Görlitz-Zittau ist ein 4-Sparten-Theater (Musiktheater, Schauspiel, Tanz und Konzert) im Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien mit grenzüberschreitender Arbeit im Dreiländereck zwischen Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik.

5. Mai 2020

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

auf diesem Wege möchten wir Sie über den aktuellen Stand der Tarifverhandlungen zur Regelung der Kurzarbeit an öffentlichen Theatern informieren.

Nachdem der diesbezügliche Tarifvertrag für den Bereich des TVöD bereits abgeschlossen war, haben nun auch der Deutsche Bühnenverein und die künstlerischen Gewerkschaften hinsichtlich der Regelungen für die Bereiche des NV-Bühne und des TVK eine Einigung erzielt. Die Tariftexte sind uns zugegangen.

Derzeit prüfen wir, in welchen Schritten die einzelnen Tarifverträge ausgehend von der bestehenden Rahmenvereinbarung am Gerhart-Hauptmann-Theater zur Anwendung gebracht werden können. Über den weiteren Verlauf setzen wir Sie jeweils zeitnah in Kenntnis.

Mit freundlichen Grüßen

Klaus Arauner
Generalintendant

Caspar Sawade
Kaufmännischer Geschäftsführer

Hartmut Schardt
Vorsitzender des Gesamtbetriebsrates

das könnte Sie auch interessieren

Translate »
Schriftgröße ändern