Egoversum

Ein Zukunftsplädoyer

Mit der ihnen unterstellten Behauptung: “Ich bin das Zentrum der Welt!” konfrontierten wir unsere Tänzer:innen diesmal mit einer Stückidee, bei der sie sich zum Teil selbst auf die Schippe nehmen können, sprich einen kritischen Blick auf ihre eigene Generation, die Millennials zu werfen. Der Titel Egoversum dient uns dabei als ein Wortspiel aus den beiden Worten Ego (Lateinisch: ich) und Universum (die Gesamtheit der uns umgebenden Welt).

Fakten

Tanzstück von Dan Pelleg und Marko E. Weigert
Datum: 2020-10-30
Beginn: 19:30 Uhr
Dauer: 1h 45min. mit Pause
HoyReha-Logo

Mit freundlicher Unterstützung
der HOY-REHA GÖRLITZ

Termine und Karten

Keine Veranstaltung gefunden.

Besetzung

Idee, Konzept & Inszenierung:

Choreografie:

Dan Pelleg in enger Zusammenarbeit mit den Solisten der Tanzcompany

Ausstattung:

PROBENLEITUNG & ASSISTENZ:

Lichtdesign:

Soundtrackdesign:

Assistenz der Tanzdirektion:

Inspizienz:

Trailer

Was meinen unsere Tänzer:Innen

blank

Folgender Satz gefiel mir kürzlich bei Instagram:
“Wir sind eine traurige Generation mit fröhlichen Bildern.”

blank
Ich glaube, meine Generation wird wegen der stereotypen Assoziationen, die mit dem Begriff Millennials verbunden sind, wie Faulheit, Narzissmus, unverdienter Anspruch usw., oft sehr abschätzend betrachtet.

blank
Ich kann nicht allein sein, solange ich ein Telefon habe. Aber warum fühle ich mich dann mehr allein als davor? Es ist eine Illusion, ich bin immer allein, und auch wieder nicht.

blank
Die Welt von heute wird ständig mit einer enormen Informationsflut überschwemmt. In dieser Welt müssen wir eine Wahl treffen,

blank
Ich habe das Gefühl, dass wir die Bedeutung von “Für jede Aktion gibt es eine ausgleichende Reaktion” vergessen haben…

blank
Ich persönlich glaube nicht, dass meine Generation – die Millennials – nur durch soziale Medien und die Zeit, die sie am Smartphone verbringen, geprägt ist.

blank
Sind wir abhängig oder nur gebunden?
Ist es eine Wahl?
War es jemals eine Wahl?
blank
Aufgewachsen mit einfachem Zugang zur Erschaffung meiner persönlichen virtuellen Welt, in der ich mich dank der Algorithmen, die von den “brillanten” Menschen…

blank
Die Hauptidee, die ich in meinem Solo zu untersuchen beschloss, ist das Konzept der Generationenkriege.

blank
Sie sagten uns immer, wir sollten vorsichtig sein. Sie sagten immer: “fass dies nicht an” und “fass das nicht an”. Sie dachten immer,…

Weitere Informationen

Spielstätten

Sie wissen nicht, wo Sie uns finden können? Kein Problem! Hier finden Sie unsere Spielstätten auf einen Blick.

Gastronomie

Ob vor den Theatervorstellungen oder in der Pause – unsere Theatergastronomie bietet Ihnen alles, was Sie für ein perfektes Theatererlebnis brauchen.

u

FAQs

Sie haben eine Frage zur Vorstellung oder zu Ihrem Theaterbesuch? Lesen Sie in unseren häufig gestellten Fragen nach.

Bewertungen & Kommentare

Regeln für Kommentare auf der Homepage
Wir behalten uns vor, Beiträge (Links eingeschlossen) ohne vorherige Information des Verfassers zu löschen, deren Inhalt ehrverletzend, jugendgefährdend, pornographisch, strafbar, oder anderweitig inakzeptabel ist.

Ein sinnvoller und vollständiger Eintrag im Eingabefeld »Name« (Vor- und Zuname) ist erforderlich. Anonyme oder mit einem Fantasie-Pseudonym abgegebene Kommentare werden ebenfalls gelöscht.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Translate »
Schriftgröße ändern