Position:

1. Kapellmeister und stellvertretender Generalmusikdirektor

ausgewählte Rollen & Engagements:

GHT | Musikalische Leitung »Into the Woods – Ab in den Wald«
Semperoper | Musikalische Einstuderiung »Gisela!«
GHT | Musikalische Leitung »The Producers«
GHT | Musikalische Leitung »Die Entführung aus dem Serail«
GHT | Musikalische Leitung »Sunset Boulevard«

aktuelle Rollen:

GHT | Musikalische Leitung »Die Fledermaus«
GHT | Musikalische Leitung »Evita«

Vita:

Ulrich Kern ist seit Beginn der Spielzeit 2011/12 Erster Kapellmeister und stellvertretender Generalmusikdirektor am Theater Görlitz. Der gebürtige Stuttgarter wurde vielfach mit Preisen ausgezeichnet: Die CD »French Trombone Concertos« wurde mit dem Deutschen Musikpreis »Echo Klassik 2014« in der Kategorie »Konzerteinspielung des Jahres 20./21. Jh.« prämiert.

Er studierte an den Musikhochschulen in Stuttgart und Weimar. Weitere entscheidende Impulse bekam er von Bernhard Haitink, Jorma Panula sowie in den USA von David Zinman. Durch die Förderung im Dirigentenforum des Deutschen Musikrats dirigierte er u. a. am Staatstheater Mainz und der Kieler Oper.

Unterwegs:

Als Gastdirigent ist Ulrich Kern bei den renommiertesten Klangkörpern zu erleben wie u. a. der Deutschen Radiophilharmonie Saarbrücken, der Dresdner Philharmonie, den Bochumer Symphonikern, dem Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt und dem Ensemble Resonanz. In den USA debütierte er 2009 beim Spokane Symphony Orchestra. 2011 gastierte er mit dem Stuttgarter Kammerorchester in Frankreich. Weitere anerkannte Orchester dirigierte er in Südkorea, Polen, Russland, Bulgarien sowie bei renommierten Festivals wie dem Aspen Music Festival Colorado, dem Nargen Festival Tallinn, der Ruhrtriennale und den »Internationalen Tage für Neue Musik« 2006 in Darmstadt.

Rundfunkaufnahmen beim Saarländischen Rundfunk und mehreren Konzertübertragungen im Südwestdeutschen Rundfunk runden seine künstlerische Tätigkeit ab.

Preise und Auszeichnungen:

Der gebürtige Stuttgarter wurde mehrfach mit Preisen ausgezeichnet: Zuletzt wurde die CD »French Trombone Concertos« mit dem Deutschen Musikpreis »Echo Klassik 2014« in der Kategorie »Konzerteinspielung des Jahres 20./21. Jh.« prämiert.
Am Gerhart-Hauptmann-Theater wurde er in der Saison 2013/14 zum »Publikumsliebling« gewählt und erhielt für seine künstlerischen Erfolge den Sonderpreis des Theatervereins. 2006 gewann er den »Dirigentenwettbewerb der Deutschen Musikhochschulen« und erhielt bei diesem Wettbewerb den Sonderpreis für die beste Interpretation im Fach Oper.

Kontakt:

Tel. 03581 474742
Fax 03581 474736
u.kern@g-h-t.de
 
Translate »
Schriftgröße ändern